Damenmode

Wir bieten Ihnen eine vielfältige Damen-Bekleidungskollektion in Bio-Qualität für jede Jahreszeit. Die Naturtextilien werden fast ausschließlich aus den Materialien Baumwolle (kbA), Schurwolle (kbT), Seide, Modal, Leinen und Hanf gefertigt und erfüllen nahezu alle Standards für ökologische und nachhaltige Herstellungsprozesse.

Unser Bekleidungssortiment umfasst Artikel von namhaften Herstellern, z.B.:

Chapati  Sinnliche Mode, die Geborgenheit verleiht – das gilt für alle drei Labels Chapati Design / Alltag / Click and Go. Trotzdem gibt es feine Unterschiede, ob klassisch märchenhaft, sportlich elegant oder gotisch verträumt, sie finden in allen Linien schöne Kleidung zum Wohlfühlen, natürlich nach Fair-Trade-Prinzipien und aus hochwertigen Materialien hergestellt.

Finesse Fashion – individuelle, ökologisch bewusste und exzellent verarbeitete Naturmode aus Europa. Die Kollektionen präsentieren sich in einer breiten Farbpalette, schlichten Designs mit klaren Schnitten und raffinierten Details. Die Stoffe werden selbst entwickelt und bestehen aus zertifizierter Baumwolle und Modal Edelweiß.

GreenBomb – die grüne urbane Mode, die gefällt und Spaß macht. Nachhaltig und fair. Für die Textilien wurde ein Produzent als Partner gesucht, der sich mit Bio-Baumwolle und anderen ökologischen Stoffen wie Tencel oder Bambus auskennt. Ein Textilproduzent, der wirklich weiß, wo die Bio-Baumwolle herkommt und großen Wert darauf legt, dass diese fair und ökologisch verarbeitet wird.

Heidekönigin – Einfach – besonders. anders. Wir legen Wert auf allerhöchste Qualität und außerordentliche Farbenfreude. Bei uns finden Sie immer wieder überraschende und ungewöhnliche Muster, hochwertige Stoffe und Schnitte. Unsere Kollektion entwerfen wir in der schönen Lüneburger Heide und sie wird von ausgewählten Lieferanten in Europa für uns gefertigt.

La Boum collection – Wohlfühlweiche Bio-Baumwolle oder federleichte Viskose. Alle La Boum Modelle werden in Handarbeit auf Bali durch weibliche Mitarbeiterinnen hergestellt, um die Situation der Frauen in Indonesien zu verbessern. Die La Boum Bio-Baumwolle ist mit dem ORGANIC EXCHANGE Zertifikat versehen und die verwendeten Farben sind AZO-frei sowie vom TÜV Rheinland geprüft.

LIVING CRAFTS – Ihre Marke für Naturtextilien. Nachhaltigkeit ist bei LIVING CRAFTS kein Modebegriff, sondern eine Selbstverständlichkeit mit Tradition. Langlebigkeit statt Fast Fashion, deshalb sind die Designs zeitlos und die Produkte zeichnen sich durch eine lange Haltbarkeit aus. Verwendung finden funktionale Materialmischungen und Stoffe aus Bio-Wolle, Seide oder Gewebe aus Halbleinen. Das gesamte Sortiment ist bei dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert.

MOSHIKI – steht für Hingabe. Für die Lust am Kreativen. Für unstillbare Neugier.
Ob Strickmütze, Stirnband, Hut oder Ohrenschützer, die meisten stylischen Strickartikel sind aus 100% neuseeländischer Schafswolle und in liebevoller Handarbeit gefertigt.
Sehr beliebt sind auch die Moshiki Röcke. Diese sind oft als Wenderöcke mit unterschiedlichen Stoff- und Musterkombination auf jeder Seite gestaltet. Also zwei Röcke in Einem.

NEPALAYA – Ein Familienunternehmen mit großem sozialen Engagement in Nepal. Einzigartige Schnitte, farbenprächtige Siebdrucke und brilliante Stickereien zeichnen die Kollektionen aus. Fair gehandelte Kleidung aus biologisch angebauter und GOTS-zertifizierter Baumwolle.

Nomads Clothing – Bei Nomads mit Sitz in North Cornwall (Großbritannien) wird unverwechselbare Damenmode entworfen, die komfortabel ist und der weiblichen Silhouette schmeichelt. Für die Mode, wie Kleider, Tuniken und Tops werden ausschließlich Naturfasern und GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle verwendet. Die Drucke werden mit AZO-freien, umweltfreundlichen Farbstoffen hergestellt. Die althergebrachten Techniken sorgen dafür, dass jede Kollektion von Nomads einzigartig wird.

The Hemp Line – Für die wechselnden Kollektionen werden nur Stoffe aus Hanf bzw. Hanf und Bio-Baumwolle verwendet. Die natürlich grobe, leicht unregelmäßige Faserstruktur der robusten und langlebigen Hanfstoffe macht die Kleidung von The Hemp Line so einzigartig und unverwechselbar. Kleidung aus Hanf ist hautfreundlich und für Menschen mit empfindlicher Haut besonders empfehlenswert. Ihre antistatischen, temperaturausgleichenden, antibakteriellen und feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften verleihen ihr einen angenehmen Tragekomfort.

Thought Clothing – Das Label bietet eine Mischung aus klassischen Schnitten und vielseitiger, individueller Kleidung, Underwear und Accessoires, die sich durch kreative, modische Lässigkeit, Komfort und Bezahlbarkeit auszeichnet. Es werden ausschließlich nachhaltige Fasern wie Hanf, Viskose aus Bambus-Zellstoff, Modal, Tencel und Bio-Baumwolle verwendet. Diese Stoffe sind umweltfreundlich und zugleich angenehm zu tragen.

Topat & Schaefer – Jedes Stück ist ein Unikat – Kollektionen aus Naturtextilien, Verzicht auf unnötige Weichmacher, schädliche Farbstoffe, Schwermetalle und verbotene Amine. Die Farben sind immer AZO-frei. Tolle handgewebte & handbedruckte Stoffe – individuell & einmalig.

Tranquillo – Die Modekollektion umfasst feminine Designs in frischen Farben und Mustern sowie schlicht-legere Kleidung und Accessoires. Der Kreislauf der Wertschöpfungskette beginnt mit dem Design in Deutschland, der fairen Zusammenarbeit mit Herstellern in Indien, Nepal, China und schließt sich wieder mit dem Vertrieb und Verkauf in Europa.